Unternehmenskommunikation

Innen beginnen

Wenn Unternehmen kommunizieren, stehen dahinter immer Menschen und eine ganz bestimmte Unternehmenskultur. Das war schon immer so. Im digitalen Zeitalter rückt dieser Aspekt jedoch in den Mittelpunkt. Denn Organisationen können nicht mehr wie früher ihre Botschaften über wenige Kommunikationsmanager steuern. Kunden, MitarbeiterInnen oder auch BewerberInnen reden längst mit.

Gefragt sind daher unternehmensweit vor allem Dialogbereitschaft, die Fähigkeit zuzuhören und eine Identität und Wertekultur, die Orientierung schaffen. Unternehmenskommunikation beginnt demnach innen, um auch nach außen die maximale Wirkung zu entfalten.

Schwerpunkte Unternehmenskommunikation:

Moderation von Strategieprozessen sowie Konzeptentwicklung in den Bereichen:

Mitarbeiterkommunikation

Managementkommunikation

HR-Kommunikation